Zähne

Tun Sie Ihren Zähnen etwas Gutes

Dies ist leichter gesagt als getan, wenn man bedenkt, dass schon kleine Schönheitsreparaturen beim Zahnarzt ein kleines Vermögen kosten. Dies ist noch verhältnismäßig günstig, wenn man sich die übrigen Kosten einmal genau vor Augen führt.

Möchte man sich mal eben eine professionelle Zahnreinigung gönnen, muss man hierfür mit rund 100 Euro rechnen. Unverständlich erscheint es da, dass eine Paradontosebehandlung nur dann von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst wird, wenn alle Zähne von Paradontose betroffen sind. Ebenso müssen Sie ab der vierten Zahnfüllung für die Kosten selbst aufkommen.

Dafür müssen Sie mit Kosten zwischen 500-1200 Euro rechnen. Mit einer Zahnzusatzversicherung sind diese Behandlungen für den Versicherten kein Problem mehr. Ein Tarif, wie z.B. bei der ARAG Z100, macht seinen zukünftigen Kunden ein Angebot, das sich bei der Kostenerstattung an dem tatsächlichen Rechnungsbetrag des Zahnarztes orientiert. Die Testsieger im zahnmedizinischen Bereich mögen preislich zwar etwas höher liegen, aber für qualitativ hochwertigere Behandlungen sollten ein paar Euro mehr nicht den Ausschlag geben.

In jungen Jahren ist eine Zahnzusatzversicherung häufig noch besonders günstig, da in den meisten Fällen kaum Vorschäden vorliegen. Vergleichen Sie die Angebote und Anbieter und entscheiden Sie sich dann für die Versicherungsgesellschaft, die Ihnen persönlich am meisten zusagt.